Banner sind eines der wichtigsten Elemente Ihrer Webinare, denn durch einen Klick darauf kommen Ihre Teilnehmer zu Ihrem Shop, Bestellformular oder Anmeldeformular – und nur so können sie sofort die von Ihnen gewünschte Aktion (in den meisten Fällen den Kauf Ihrer Produkte) durchführen. Mit einem Update, das wir heute für Sie eingespielt haben, haben wir die Banner-Funktion von Webinaris entscheidend verbessert und sogar eine komplett neue Banner-Position eingeführt.

Neue Position von Bannern und Buttons

Zunächst einmal steht Ihnen mit dem heutigen Update eine komplett neue Banner-Position zur Auswahl: Rechts oben (also über der Teilnehmerliste, außerhalb des Videobereichs; lediglich auf mobilen Geräten wird der Banner aus Platzgründen rechts im Video angezeigt).

Diese Vorteile bringt Ihnen die neue Banner-Position

Das Revolutionäre an der neuen Banner-Position ist, dass sie außerhalb des eigentlichen Videos ist. Dadurch werden Sie deutlich flexibler: Waren Sie bisher beim Einblenden von Bannern noch darauf angewiesen, dass im Video an der entsprechenden Position gerade kein Text verdeckt wird, brauchen Sie sich bei der neuen Banner-Position darüber keine Gedanken mehr machen. So können Sie den Bestellbutton beispielsweise auch schon etwas früher einblenden, länger als ursprünglich geplant stehen lassen oder – obwohl es vielleicht anfangs gar nicht so gedacht war – an einer beliebigen Stelle noch eine weitere Verlinkung einfügen.

Da Sie auch diesen Banner wieder gleichzeitig mit anderen Bannern einblenden können, müssen Sie sich auch nicht für ein „entweder oder“ entscheiden. Stellen Sie beispielsweise fest, dass Ihre Conversionrate zu niedrig ist, weil der Preis für eine Einmalzahlung zu hoch ist, können Sie einfach zusätzlich zum eigentlichen Bestell-Banner noch rechts oben einen weiteren Banner einfügen, der auf eine mögliche Raten-Zahlung hinweist.

Die Möglichkeiten, die Sie dadurch bekommen, sind quasi unbegrenzt. Wie wäre es beispielsweise, rechts oben einen permanenten Hinweis einzublenden, dass Chat-Nachrichten nach dem Webinar per E-Mail beantwortet werden? Oder ein Button „Persönliches Beratungsgespräch vereinbaren“, falls Sie feststellen, dass viele Teilnehmer nicht sofort kaufen, weil einfach noch einige Fragen offen sind? Lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf!

Verbesserte Darstellung von Bannern und Buttons

Außerdem werden die Banner und Buttons in Ihren Webinaren ab sofort perfekt und responsiv angezeigt. Dazu gibt es, wie gehabt, verschiedene Banner-Bereiche, die Sie nutzen können:

  • Oben
  • Unten
  • Vollbild
  • Rechts oben (über der Teilnehmerliste)
  • Transparent (dadurch wird einfach das gesamte Video selbst zum Banner)

Fügen Sie nun einen etwas zu großen Banner oder Button ein, wird dieser automatisch so weit verkleinert, bis er sowohl horizontal als auch waagerecht perfekt in den Banner-Bereich passt – ohne verzerrt zu werden. Kleinere Banner, die den Banner-Bereich ohnehin nicht voll ausnutzen, werden hingegen einfach zentriert einblendet und nicht hochskaliert. Das ist wichtig, da sie dadurch unscharf werden würden.

So profitieren Sie von der neuen Darstellung Ihrer Banner

Sie haben bereits eine Banner- oder Button-Datei, die Sie gerne verwenden möchten? Kein Problem – ab sofort können Sie diese einfach einfügen. Um Dinge wie die Auflösung oder das Seitenverhältnis müssen Sie sich keine Gedanken mehr machen. Solange der Banner halbwegs in den gewünschten Banner-Bereich passt, stellen wir ihn optimal für Sie dar. So sparen Sie viel Zeit und Geld – Ressourcen, die Sie womöglich in die Anpassung von bestehenden oder Erstellung neuer Banner investieren hätten müssen.